Die Todesspirale (Leena Lehtolainen)

Veröffentlicht 22. Mai 2012 von erlesenebuecher

Eiskunstlaufen, Mord & Schwangerschaft

(03. November 2011)

Appetithäppchen: Aufregung in Helsinki: Eine bekannte Eiskunstläuferin wird tot aufgefunden – man hat sie mit ihren eigenen Schlittschuhen brutal erschlagen. Bei der Untersuchung des Falls gerät Kommissarin Maria Kallio unversehens in die Dopingsszene und die politischen Machtspiele rund um den Leistungssport. Im Morddezernat ist es für sie unterdes auch nicht eben leicht, da einer ihrer Kollegen sie rücksichtslos schikaniert. Und das ausgerechnet jetzt, wo Maria ein Baby erwartet…

Verfasserin: Leena Lehtolainen, 1964 geboren, lebt und arbeitet als Kritikerin und Autorin in Helsinki. 1993 erschien der erste Roman mit der attraktiven Anwältin und Kommissarin Maria Kallio.

Meine Meinung: Ich mag Leena Lehtolainen und ich mag Maria Kallio! Auch dieser Krimi von Frau Lehtolainen war wieder mal richtig gut. Es handelt sich um den vierten Fall der Komissarin Maria Kallio, bei dem es um einen Todesfall in der Eiskunstlaufszene geht. Wieder mal ist das Buch unterhaltsam, spannend und eben total sympathisch. Nicht nur die Story um den Todesfall und die Ermittlungen fesseln einen, sodern auch das Privatleben der Komissarin. Sie ist schwanger und möchte den Fall vor Beginn ihrer Elternzeit noch lösen, bis zum Schluss konnte ich nicht sagen, wer der Mörder war. Leider fiel dann am Ende die Lösung des Falles etwas vom Himmel und auch der Alleingang der Komissarin regte mich auf (Wieso kann man immer nicht warten bis die Kollegen da sind und muss sich allein in Gefahr bringen – aber das ist ja oft bei Krimis so).

Insgesamt sind die Bücher von Lehtolainen unverwechselbar skandinavisch. Es ist toll wie sie Espoo und die Umgebung beschreibt und auch die ganzen finnischen Namen finde ich super.

Ich freue mich schon auf den nächsten Teil.

Bewertung: 4 von 5 Punkten

Verlag: Rowohlt Taschenbuch Verlag

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: