[Challenge] Top Ten Thursday #3

Veröffentlicht 28. Juni 2012 von erlesenebuecher

10 braune Bücher aus dem Bücherregal

Top Ten Thursday (TTT) ist eine tolle Challenge, die Alice ins Leben gerufen hat. Sie läuft schon einige Zeit, aber endlich mache ich auch mit.

Die Farbwochen gehen weiter. Heute stelle ich euch 10 braune Bücher (fast alle Braunschattierungen sind vorhanden) aus meinem Bücherregal vor.

Also hier sind sie:

  • … auf dass ihr nicht gerichtet werdet (Jessamyn West): Das Buch habe ich vor fast 20 Jahren geschenkt bekommen. Es ist ein Jugendbuch über die dunkle Geschichte der amerikanischen Geschichte. Ich habe damals alles über Indianer verschlungen.
  • Maria Magdalena (Marianne Fredriksson): Dieses Buch hat mich lange beschäftigt. Ich fand es mutig, war erst auch irgendwie empört, dann doch fasziniert und fand es letztendlich wirklich gut.
  • Die letzte Versuchung (Nikos Kazantzakis): Ähnliche Thematik, aber ich fand es eher zäh zu lesen. Trotzdem ist es ein beeindruckendes Buch, jedoch fand ich den Film dann besser
  • Drachenläufer (Khaled Hosseini): Tolles Buch! Aber noch besser fand ich ‚Tausend strahlende Sonnen‘ von Khaled Hosseini.
  • Die Bücherdiebin (Markus Zusak): Großartig! Hier die Rezension.
  • Sternstunden der Bedeutungslosigkeit (Rocko Schamoni): Nett, aber eben irgendwie bedeutungslos…
  • Achtung! Vorurteile (Sir Peter Ustinov): Ich finde Ustinov klasse! Das Buch ist weise und lustig.
  • Die Tochter des Hirsch Clans (Joan Wolf): Mein erster prähistorischer Roman und das erste Buch von Joan Wolf. Ich finde es ganz toll. Habe nun alle Bücher von ihr und liebe seitdem prähistorische Romane.
  • Der Name des Windes (Patrick Rothfuss): Der Beginn der Königsmörder-Chronik und ich habe es leider noch nicht gelesen. Es ist von meinem SuB.
  • Die Beschenkte (Kristin Cashore): Leider ist auch das Buch von meinem SuB. Wird Zeit, es zu lesen!

Advertisements

8 Kommentare zu “[Challenge] Top Ten Thursday #3

  • Guten Morgen
    Mir ist das mit den vielen verschiedenen Brauntönen auch gleich aufgefallen . . .
    „Die Beschenkte“ habe ich auch auf dem Foto – und ja, bitte möglichst schnell lesen. Ich fand das Buch wirklich toll.
    „Der Drachenläufer“ habe ich zwar auch gelesen, das Buch war aber ausgeliehen.

    lG Favola

  • Tolle Bücher! Ja, du hast Recht, „Die Bücherdiebin“ ist wirklich ein klasse Buch! Es hat mir sehr gefallen.
    „Der Name des Windes“ kann ich sehr empfehlen. Ich warte jetzt darauf, bis die anderen Bände erscheinen, dann werde ich die Reihe endlich weiter lesen.
    Liebe Grüße, muselmu 🙂

  • Hallo, du,

    ich kann dich trösten. Meine Bücherliste sieht auch sehr fleckig aus. Braun ist eben ein sehr breites Spektrum. 😉
    Ich habe mir das Buch „auf dass ihr nicht gerichtet werdet“ mal auf die Wunschliste gesetzt. Das klingt, als könnte ich es mögen. Ich liebe Jugendbücher in der Richtung. Du kennst sicher auch „Die Insel der Delphine“, oder? Habe ich sehr geliebt. Oder „Vergesst die Namen nicht“.
    „Der Name des Windes“ habe ich noch auf meiner Liste. Ich habe mich noch nicht rangetraut, weil ich zur Zeit ungern Mehrteiler lese. Ich habe einfach zu viel Zeug hier stehen, um mich darauf einzulassen. 😉

    Liebe Grüße, Raik

    • Oh ja, die Insel der blauen Delphine haben wir in der Schule gelesen. Ich fand das auch wirklich gut, aber es wurde leider n bisschen totgequatscht in der Schule. Ich glaube, das Buch kann ich erst in 30 Jahren nochmal lesen.
      Ja, das mit den Mehrteilern kann ich verstehen. Ich würde so gern Das Lied von Feuer und Eis lesen, aber das sind bis jetzt 9 Bände. Und vor allem mag ich es nicht, so eine Reihe abzubrechen. und nachher quäle ich mich wieder dadurch, ob wohl es nachher doof und zäh ist. Naja, mal sehen.

  • Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s

    %d Bloggern gefällt das: