[31 Tage, 31 Bücher] Tag 22: Das Buch in deinem Regal, das die meisten Seiten hat

Veröffentlicht 22. November 2012 von erlesenebuecher

Dazu habe ich schon mal 10 meiner Bücher mit mehr als 1000 Seiten aufgelistet und das dickste Buch mit 1212 Seiten ist:

Maria Stuart (Margaret George)

Königin von Frankreich: Mit sechzehn Jahren steht sie auf der Höhe ihres Lebens. In einer Traumhochzeit, ganz in Weiß gekleidet, gibt sie dem Dauphin, dem Thronfolger Frankreichs, in der Kathedrale Notre Dame zu Paris das Jawort. Ein Jahr später ist sie Königin.

Königin von Schottland: Mit achtzehn ist ihr französischer Traum vorbei. Ihr kränklicher Gemahl ist tot. Maria Stuart, Königin der Schotten, bleibt nur die Rückkehr in das neblige, barbarische Land ihrer Geburt, als katholische Königin in einem streng protestantischen Reich.

Königin von England: Mit vierundzwanzig muss sie Schottland verlassen. Die Männer, die sie geliebt hat, haben sich als treulos und mordlüstern erwiesen. Das Volk hat sie verstoßen. So flieht sie in das Land ihrer ärgsten Feindin, deren Thron ihr nach altem Recht zusteht. Am Ende, nach langer Gefangenschaft, steht der Tod durch das Beil des Henkers. [Bastei Lübbe Taschenbücher (1992)]

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: