[31 Tage, 31 Bücher] Tag 24: Ein Buch, von dem niemand gedacht hätte, dass du es liest/ gelesen hast

Veröffentlicht 24. November 2012 von erlesenebuecher

Das ist schwierig, da eigentlich fast alle wissen, dass ich alles querbeet lese. Aber dann fiel mir ein, dass mal eine Schülerin zu mir gesagt hat, als sie mein Buch gesehen hat: „Frau …, das lesen Sie??? Echt? Das hätte ich nicht erwartet.“ Dabei handelte es sich um dieses Buch:

Die Tribute von Panem – Gefährliche Liebe (Suzanne Collins)

Während Katniss und Peeta noch in ganz Panem als das tragische Liebespaar gefeiert werden, droht den beiden bereits neue Gefahr. Denn Katniss ist mittlerweile zu einem Symbol des Widerstands geworden, der sich in einzelnen Distrikten erhebt, und das kann das Kapitol nicht dulden. Verzweifelt versucht sie, ihre Familie und vor allem Gale vor der Gewalt der Regierung zu schützen. Doch da sind auch noch ihre verwirrenden Gefühle für Peeta, die sich einfach nicht leugnen lassen. Und dann geschieht das Unfassbare! Katniss und Peeta müssen zurück in die Arena und diesmal wird es nur einen Überlebenden geben können… [Verlag Friedrich Oetinger (2010)]

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: