[Challenge] Top Ten Thursday #27

Veröffentlicht 20. Dezember 2012 von erlesenebuecher

10 Bücher zum Thema Großbritannien und Irland

Top Ten Thursday (TTT) ist eine tolle Challenge, die Alice ins Leben gerufen hat. Heute geht es wieder nach Europa, auf die Insel. Hier meine Vorschläge:

  • Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (Joanne K. Rowling): Dieser Band spielt natürlich wieder rund um London und Hogwarts, aber es werden z.B. zwecks Campings auch andere englische Orte besucht.
  • Mein Jahr in England (Margot Kreuter): Jane reist als Au-pair nach England. Ein typisches Schneider-Buch aus dem Jahr 1981.
  • Zehn kleine Negerlein (Agatha Christie): 10 Gäste werden auf eine Insel in England eingeladen, einer nach dem anderen verliert sein Leben. Gesucht wird der Täter… Ach, ich mag Agatha Christie. Ein guter Krimi!
  • Stolz und Vorurteil (Jane Austen): Im England des ausgehenden 18. Jahrhunderts muss Elisabeth Bennet den richtigen Heiratskandidaten wählen. Hier die Rezension.
  • Das Auge des Feuerdrachen (Patricia Finney): Ein Thriller, der in England im Jahr 1583 spielt. Irgendwie habe ich doch ganz schön viele historische Romane, die in England spielen.
  • Das letzte Königreich (Bernard Cornwell): Eine Wikingerreihe, die 866 in Nordengland beginnt. Sehr spannend und gut geschrieben.
  • Tochter der Kelten (Joan Wolf): Ein Buch einer meiner Lieblingsautorin. Geschichte und Liebe sind hier vereint im Jahr 555.
  • Schwert und Harfe (Frank Delaney): Eine große Irland-Saga, die einmal einen Rundumschlag über die irische Geschichte in einem Roman eingebettet vollbringt.
  • Die Keltennadel (Patrick Dunne): Ein bisschen Thrillen, ein bisschen Horror, ein bisschen Irland… heraus kommt ‚Die Keltennadel‘.
  • Glennkill (Leonie Swann): Der irische Schaf-Krimi. Daran scheiden sich die Geister. Ich fand ihn wirklich gut.

England1England2

Advertisements

3 Kommentare zu “[Challenge] Top Ten Thursday #27

  • Moin,
    stimmt zwei Bücher haben wir beide Ausgewählt..Agatha Christie hätte ich auch noch gehabt^^ meine Mutter hat fast alle von ihr..wirklich tolle Krimis..
    Das Auge des Feuerdrachen klingt wirklich interessant..muss ich mal genauer nachgucken^^
    lg Aki

  • Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s

    %d Bloggern gefällt das: