Der kleine Vampir in der Höhle des Löwen (Angela Sommer-Bodenburg)

Veröffentlicht 31. Januar 2013 von erlesenebuecher

Kirschensaft, Straßenpöbel & die Farbe Gelb

Appetithäppchen: Psychologe Dr. Schwartenfeger hat sich etwas ausgedacht, um Vampir Rüdigers Angst vor Licht und vor allem vor Sonnenstrahlen zu behandeln: ein Desensibilisierungsprogramm. Aber wie überredet man einen kleinen Vampir, sich auf ein solches Programm einzulassen? Neben Anton ist es vor allem seine Freundin Olga, die Überzeugungsarbeit leistet.

Verfasserin: Angela Sommer-Bodenburg hat Pädagogik, Soziologie und Psychologie studiert. Sie war 12 Jahre Grundschullehrerin in Hamburg und lebt inzwischen in Silver-City, New Mexico, USA, wo sie schreibt und malt. Ihre Erfolgsserie „Der kleine Vampir“ wurde in 30 Sprachen übersetzt, zweimal für das Fernsehen verfilmt und kam im Jahr 2000 mit einer internationalen Großproduktion auf die Kinoleinwand. Zudem gibt es ein Musical, Theaterstücke, Kassetten und CDs vom „Kleinen Vampir“.

[Rowohlt Taschenbuch Verlag (2000)]

Meine Meinung: Geiermeier ist im Krankenhaus und sein Assistent Schnuppermaul fühlt sich so einsam, dass er sich mit Lumpi anfreundet. Zusammen wird ein großes Faschingsfest gefeiert. Anton, Rüdiger und Anna sind auch mit von der Partie. Herrlich, Schnuppermaul aka Wolfi der Kinderliebe ist als Vampir verkleidet.

Das ist aber nur eine lustige Sequenz des Buches. Außerdem feiert Anton seine Party, leider ohne Vampirbeteiligung, und Rüdiger fängt um Olga zu beeindrucken die Desensibilierungstherapie bei Dr. Schwartenfeger an.

Frau Sommer-Bodenburg gehen die guten Ideen einfach nicht aus. Ich habe mich erneut köstlich unterhalten und königlich amüsiert. Vor allem ist man natürlich wieder sehr gespannt, wie es mit der Therapie weitergeht und ob sich die Freundschaft zwischen Lumpi und Schnuppermaul noch vertieft. Großartige Konstellation!

Bewertung: 5 von 5 Punkten

Hier geht es zum 9. Teil

Hier geht es zum 11. Teil

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: