[Kinderbuch] Stockmann (Axel Scheffler/ Julia Donaldson)

Veröffentlicht 27. Oktober 2013 von erlesenebuecher

„Stockmann lebt zu Hause im Glück, mit seiner Frau und den Kindern drei Stück…“

[Beltz & Gelberg (2012)]

Die Welt ist voller Abenteuer, vor allem für Stockmann. Alle haben es auf ihn abgesehen, weil sie ihn mit einem ganz gewöhnlichen Stock verwechseln…

Geschichte: Ein tolles Buch von demselben Team, die den Grüffelo herausgebracht haben. Die Geschichte ist wieder mal sehr lustig mit einigen überraschenden Wendungen. Stockmann muss unfreiwillig so einige Abenteuer durchleben und man gibt schon fast die Hoffnung auf ein Happy End auf, bis ihm dann doch noch von unerwarteter Seite geholfen wird.

Besonders schön ist, dass das gesamte Buch wieder in Reimform vorliegt, auch wenn es manchmal ein wenig mit Gewalt erscheint (z.B. an – Schwan), was natürlich an der Übersetzung liegt. So geht das Vorlesen aber meiner Meinung nach viel leichter von der Hand.

Bilder: Die Bilder sind – wie die anderen Bücher, welche Axel Scheffler illustriert hat – ganz große klasse. Das macht richtig Spaß, das Buch anzuschauen. Es gibt eine Menge zu entdecken. Vor allem wenn auf einer Seite mehrere kleine Bilder zu fast jedem Satzteil vorhanden sind. Meinem Sohn gefällt am Stockmann vor allem der Kopfschmuck (und dass die Frau eben einen anderen hat).

Highlight: Frage an meinen Sohn: Was gefällt dir an dem Buch am besten? Antwort: Der Weihnachtsmann!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: