[Kinderbuch] Die Schnecke und der Buckelwal (Axel Scheffler/ Julia Donaldson)

Veröffentlicht 5. Oktober 2014 von erlesenebuecher

Ein großes Tier, ein kleines Tier – ihre Geschichte siehst du hier.

[Beltz & Gelberg (2003/2011)]

Die neugierige Seeschnecke will in die Welt hinaus und der Buckelwal nimmt sie auf seiner Flosse mit: „Auf geht’s und los, die Welt ist groß. Schön ist es auf dem Buckelwal-Floß!“ Doch eines Tages passiert etwas, und die kleine Schnecke weiß, wenn sie nicht hilft, wird es fürchterlich. Zum Glück ist die Welt nicht nur voller Gefahren, sondern auch voller Wunder und Freunde!

Geschichte: Das Duo Scheffler-Donaldson wartet immer wieder mit tollen Geschichten auf. Diese hier ist ganz besonders schön. Eine kleine Schnecke will etwas von der Welt sehen. Keine Chance würde man denken, aber da kommt ein lieber Buckelwal und nimmt sie auf seiner Flosse mit. Sie sehen viele großartige Dinge und erleben sogar ein ganz schön gefährliches Abenteuer.

Herzallerliebst und durch die Reime macht es richtig Spaß, das Buch vorzulesen!

Bilder: Wie kann man so eine Story mit einer Schnecke und einem Buckelwal zeichnerisch umsetzen? Sehr gut! Die Bilder sind bekannt süß und lustig. Vor allem die Schnecke ist klasse. Aber auch alle anderen Tiere und Naturerscheinungen sind stimmungsvoll dargestellt!

Highlight: Frage an meinen Sohn: Was gefällt dir an dem Buch am besten? Antwort: Als alle Schnecken zusammen mitfahren!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: