[Kinderbuch] Winterzeit im Kindergarten (Sandra Ladwig/ Jule Johansen)

Veröffentlicht 30. November 2014 von erlesenebuecher

„Eins, zwei, drei, vier. Nur noch vier Mal schlafen, dann ist Heiligabend.“

[Carlsen Verlag (2014)]

Im Winter gibt es im Kindergarten viel zu erleben: Geschenke basteln und Plätzchen backen, Schneemänner bauen und Vögel füttern, Nüsse knacken und Schlitten fahren…

Geschichte: Dieses Buch vorzulesen macht richtig Spaß. Es ist total nett geschrieben und die kleinen Füchse sind eine tolle Kindergartengruppe, welche aus sechs Kindern besteht. Die Namen kann man nach einiger Zeit auch jedem Kind auf jeder Seite zuordnen.

Besonders schön finde ich, dass man das Kind aktiv beim Vorlesen beteiligen kann. Es kann z.B. die Nüsse oder die Vögel zuordnen oder das Lied vom ABC und der Katze im Schnee vorsingen. Außerdem ist im Buch eine einfache Bastelanleitung für Schneeflocken zu finden, die man natürlich kennt. Aber wir kamen durch das Buch noch einmal auf die Idee und haben sie gleich nachgebastelt.

Ansonsten werden alle typischen Winterthemen angesprochen.

Bilder: Die Bilder sind schön und kindgerecht, die Kinder sehen alle süß und nett aus. Toll war es eben mit meinem Kind gemeinsam heraus zu bekommen, welches Kind wer ist. Vielleicht wäre im Umschlag so eine Übersicht für die Kinder nochmal nett, wo jedes Kind mit Namen abgebildet ist.

Highlight: Frage an meinen Sohn: Was gefällt dir an dem Buch am besten? Antwort: Die Plätzchen und wie man die Schneeflocken basteln kann!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: