[Gewinnspiel] Mein Lesejahr 2014

Veröffentlicht 1. Januar 2015 von erlesenebuecher

Banner

Ich habe im vergangenen Jahr 79 Bücher gelesen und fand viele richtig gut. Daran will ich euch gerne teilhaben lassen (so wie letztes Jahr). Deshalb habe ich fünf Bücher herausgesucht, die mich im Jahr 2014 beeindruckt und nicht in Ruhe gelassen haben. Diese könnt ihr nun gewinnen und ich hoffe, sie machen euch auch Freude.

P.S.: Ich behalte meine Bücher natürlich. Ihr bekommt ganz neue Exemplare!

1. Fermats letzter Satz (Simon Singh)

Ein wirklich hervorragendes Buch, bei dem ich mich ärgerte, dass ich es nicht schon viel früher gelesen habe.

_________________________________________________________________________

2. Germanische Göttersagen (Reiner Tetzner)

Ein wirklich guter Ein- und Überblick über das Geschehen in Asgard, Midgard, Nilfheim etc. Ich fühlte mich sehr gut unterhalten.

_________________________________________________________________________

3. Der Junge im gestreiften Pyjama (John Boyne)

Ein Buch, das mich lange nach Abschluss noch beschäftigt hat.

_________________________________________________________________________

4. Ayla (Jean M. Auel)

Ich liebe prähistorische Romane und Ayla ganz besonders. Dieses Jahr habe ich das letzte der sechs Bücher gelesen. Eines der sechs könnt ihr gewinnen. Sagt einfach, welchen Teil ihr haben wollt.

_________________________________________________________________________

5. Immer dieser Michel (Astrid Lindgren)

Ein Muss! Mein Sohn liebt es und ich sowieso.

_________________________________________________________________________

Teilnahmebedingungen: Hinterlasst hier oder auf meiner Facebook-Seite einen Kommentar, für welches Buch ihr euch interessiert und gewinnen wollt. Gleichzeitig mit dem Kommentar schickt ihr mir bitte eine Email oder eine PN via Facebook mit eurer Adresse, so dass das Buch gleich nach der Verlosung auf Reisen gehen kann.

Zusätzlich zu eurem Kommentar solltet ihr noch folgende Frage beantworten: Welche ist in euren Augen die beste Buchverfilmung?

Teilnehmen kann man bis zum 11.01.15 (21 Uhr).

Viel Glück!

_________________________________________________________________________

Hier geht es zur Auslosung!

Advertisements

30 Kommentare zu “[Gewinnspiel] Mein Lesejahr 2014

  • Zu allererst wünsche ich dir ein frohes neues Jahr mit viel Zeit zum Lesen und vielen tollen Erlebnissen! Ich würde gerne für Buch 1 in den Lostopf, das dieses mich schon immer interessiert hat, ich es aber nie gekauft habe! LG Verena von books-and-cats

      • Erstmal wünsche ich Dir ein frohes neues Jahr.
        Gewinnen würde ich am liebsten die Nr. 1 Fermats letzter Satz von Simon Singh. Ich mag Mathematik nämlich auch.
        Die beste Buchverfilmung ist für mich Herr der Ringe, obwohl ich eigentlich immer die Bücher besser als die Filme finde.
        LG Sabine

  • Ein frohes neues Jahr wünsh ich Dir!
    Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel, gleich das erste im neuen Jahr, bei dem ich mein Glück versuchen werde *gg* Ich würde gerne für Buch Nr. 5. Immer dieser Michel (Astrid Lindgren) in den Lostopf hüpfen, wir gucken die Filme so gerne, da ist das Buch bestimmt auch super.
    Welche Buchverfilmung in meinen Augen die Beste ist? Das ist schwer, denn ich finde die Bücher immer besser wie die Filme, aber toll fand ich wie sie z.b. Twilight auf die Leinwand gebracht haben, das war widerrum eine Verfilmung die ich für gelungen halte.
    Nun geh ich mal meinen Daumen drücken *gg*
    Liebe Grüße
    Manuela S.

  • Frohes neues Jahr!
    Ich würde sehr gerne „Fermats letzter Satz“ gewinnen. Habe noch nie etwas von dem Buch gehört, aber nachdem ich mir den Klappentext durchgelesen habe, will ich es unbedingt lesen.
    Eine gute Buchverfilmung ist meiner Meinung nach „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“. Ich finde Buchverfilmungen ja immer schwierig, aber diese hat mir wirklich gefallen.
    Liebe Grüße
    Lara

  • Hallo, ich würde ganz gerne für die Ayla Band 1 ins Lostopf hüpfen, weil es sich sehr interessant anhört. Ich finde die Hobbit Reihe als die beste Verfilmung die es je gegeben hat.

  • Hallo 🙂 Ein schönes neues Jahr wünsche ich erstmal!

    ich würde sehr gerne Buch Nummer 5 gewinnen…den mit Adtrid Lindgren wurde ich groß und mein Sohn ist dieses Jahr ins Vorlesealter gekommen und deswegen würden wir uns sehr freuen!

    Liebe Grüße

  • Ich hüpf für den jungen im gestreiften Panama rein

    ich fand Divergent sehr nah am Buch, aber der Trailer für Insurgent lässt erahnen, dass es im 2.Teil nicht so wird 😢:(

  • Hallo und zuerst einmal ein frohes neues Jahr! 🙂

    Ich habe vor einer Weile auf genau diesem Blog das erste Mal von den Büchern um Ayla gelesen und der erste Teil steht seitdem auf meiner Wunschliste, weil ich richtig neugierig auf die Geschichte bin. Dafür erst mal ein großes, lautes Danke! 😉

    Die beste Buchverfilmung? Hmm… Die Hobbit-Trilogie fand ich sehr spannend und aufregend, allerdings wird sie dem Buch nicht ganz gerecht, meine ich (auch wenn die Liebesgeschichte zwischen Tauriel und Kili wirklich zauberhaft war, hätte sie im Sinne der Authentiziät nicht sein müssen). Den Herrn der Ringe fand ich widerrum absolut gelungen – hier hat einfach alles gepasst (auch wenn ich Frodo ÜBERHAUPT GAR NICHT mag :D).

    So, dann drücke ich mir mal die Daumen 😉 Vielen Dank für die Chance! 🙂

    Liebe Grüße
    Jule

  • Hallo und ein frohes neues Jahr!
    Außerdem gratuliere ich herzlich und wünsche alles Gute und weiterhin viel Spaß mit dem Blog!
    Gewinnen möchte ich gern: Der Junge im gestreiften Pyjama von John Boyne.
    Davon habe ich schon viel gehört.
    Die Buchverfilmung von der Medicus hat mir super gefallen. Obwohl ich das Buch nach mehrmaligem Lesen doch noch besser finde.

    Viele liebe Grüße
    sommernacht!

  • Hallo,

    frohes neues Jahr wünsche ich dir .

    Ich würde gerne die Germanischen Göttersagen gewinnen, da mich das Thema total interessiert – alles was mit Asgard und co. zutun hat. und das Buch kenn ich noch nicht.

    Lg Bonnie

  • Ich würde gerne das Buch Immer dieser Michel gewinnen.
    Das würde ich dann meinem Sohn vorlesen.
    Er ist eine Leseratte die noch nicht lesen kann (er wird am 06.01. 5).
    Ich finde die Verfilmung von Petersson und Findus sehr gut und der Vorlage entsprechend.

  • Dieses Jahr bin ich auch dabei 😉
    Wie Du ja weisst ,habe ich einen Michel aber noch nicht das Buch zum Sohn…also darüber würden wir uns freuen!

    Liebste Grüße
    Tine

  • Huhu!
    Wow, ein tolles Gewinnspiel!
    Für mich ist zwar kein Buch dabei, aber ich hab deine Verlosung gerne auf meinem Blog auf meiner Gewinnspielseite geteilt 😉

    Frohes Neues Jahr und liebe Grüße
    Aleshanee

  • Huhu! Ich würde mich über Germanische Göttersagen freuen! Die liebste Buchverfilmung? Da kann ich mich nicht entscheiden… Kannst du? Also, ich liste mal die für mich besten auf, denen ich absolut unkritisch gegenüberstehe und Bücher und Filme liebe: HARRY POTTER, HERR DER RINGE, TWILIGHT-SAGA, PANEM, DIE BESTIMMUNG. Filme sind allein schon wegen einiger Schauspieler hochinteressant… 😉 Außerdem haben wir all diese Filme zusammen gesehen, beide alle Bücher gelesen und das sogar auch zum Teil zusammen. Freue mich auf weiter Projekte!! 🙂
    LG
    Silke

  • Hallo 🙂
    Danke für das tolle Gewinnspiel :-*
    Ich würde Bitte sehr gerne den ersten Teil der großen Ayla-Saga gewinnen!
    Ich persönlich finde das die Säulen der Erde am aller besten verfilmt wurden!!
    Gespannt bin ich auch auf Diana Gabaldons Zeitreise Romane, da wurde glaub ich eine Serie daraus od täusche ich mich?
    Die Verfilmung der Wanderhure war für mich ein bißchen enttäuschend!
    Ggvlg Mimi

    • Fast hätte ich die Verfilmung von „Der Graf von Monte Christo“ und „Alice im Wunderland“ vergessen, diese beiden Buchverfilmungen finde ich auch sehr gelungen 🙂
      Ich hoffe Du hast meine Email erhalten, bin mir nämlich nicht ganz sicher ob das funktioniert hat!
      Ggvlg Mimi

  • Hallo,

    da nehme ich auch gerne teil. Wir lieben alle Astrid Lindgren Verfilmungen. Daher würde ich auch gerne „Immer dieser Michel“ gewinnen.
    LG von Elke H.

  • Hii 🙂 Ich wünsche noch ein frohes Neues!!
    Die beste Buchverfilmung ?? Ich finde das ist schwer… bei „Nur mit dir“ fand ich dsa Buch tausendmal besser als das Buch oder der Monckingjay Teil1 war auch super.
    Ich würde gerne für „Der Junge im gestreiften Pyjama“… das Buch wollte ich schon solange mal lesen aber bin einfach noch nicht dazu gekommen.
    LG Cassie

  • Hallo und ich wünsche noch einen schönen Restsamstagabend☺und schnell noch in den Lostopf gesprungen☺.Mich würde wahnsinnig das Buch“Der Junge im gestreiften Pyjama“ interessieren und sehr gerne gewinnen möchte.Die beste und schönste und vorallem mitreißende Buchverfilmung war mich mich „Eat Pray Love“Liebe Grüße Claudia

  • Ich würde gerne für „Den jungen im gestreiften Pyjama“ in den Lostopf hüpfen.
    Am meisten hat mich die Verfilmung von Harry Potter beeindruckt, ich fand’s nah am Buch und richtig gut umgesetzt.
    Lg, Kerstin

  • Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s

    %d Bloggern gefällt das: