[Kinderbuch] Wer baut denn hier ’nen falschen Schneemann? [Matthias Sodkte]

Veröffentlicht 4. Januar 2015 von erlesenebuecher

Der Hase Nulli und der Frosch Priesemut sind die dicksten Freunde.

[Lappan Verlag (1997)]

Wie sieht ein richtiger Schneemann aus? Hase Nulli und Frosch Priesemut haben davon ganz genaue, aber leider völlig unterschiedliche Vorstellungen. Wer recht hat, soll Oma Bär entscheiden. Zum guten Schluss sind die beiden versöhnt und um eine wichtige Erfahrung reicher.

Geschichte: Eine eigentlich typische Nulli und Priesemut Geschichte. Beide wollen etwas zusammen machen, streiten sich wieder einmal herrlich, aber letztendlich wird alles wieder gut. Und den Kindern wird sogar beigebracht, dass Dinge verschiedenen aussehen können und trotzdem genau gleich sind.

Oma Bär muss an Ende schlichten und macht es wieder hervorragend. Am Ende stehen da sogar drei völlig unterschiedliche Weihnachtsmänner.

Bilder: Wie immer, teilweise einfach gehaltene, dann aber wieder detailliertere Bilder.

Die Schneemänner sind prima gelungen. Aber für mich das Highlight ist das Bild, auf dem Priesemut noch fast im Schlaf von Nulli Schal, Mütze und Handschuhe anbekommt.

Highlight: Frage an meinen Sohn: Was gefällt dir an dem Buch am besten? Antwort: Die Schneeballschlacht!

Advertisements

2 Kommentare zu “[Kinderbuch] Wer baut denn hier ’nen falschen Schneemann? [Matthias Sodkte]

  • Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s

    %d Bloggern gefällt das: