Das Tal 2.2 – Das Erbe (Krystyna Kuhn)

Veröffentlicht 3. August 2015 von erlesenebuecher

Code 111, Filmzitate & Flashback

Appetithäppchen: Es ist Prüfungszeit am Grace College und Rose, Julia, Chris und Katie müssen die Geheimnisse des Tals für ein paar Tage ruhen lassen. Nur Robert hat eine Vorahnung, die er nicht einfach ignorieren kann. Und tatsächlich, während Rose und die anderen gerade über der Englischklausur brüten, passiert das Unfassbare. Einer ihrer Kommilitonen dreht völlig durch. Er droht, sie alle zu töten. Während der Sicherheitsdienst das Collegegebäude räumt, um die anderen Studenten aus der Gefahrenzone zu bringen, versuchen Rose und Katie vergeblich, den Amokläufer zu beruhigen. Doch der will nur mit einem sprechen. Mit David. Und der ist spurlos verschwunden…

Verfasserin: Krystyna Kuhn wurde 1960 als siebtes von acht Kindern in Würzburg geboren. Sie studierte Slawistik, Germanistik und Kunsrgeschichte und arbeitete als freie Redakteurin. Seit 1998 ist sie freischaffende Autorin und schreibt mit großem Erfolg Thriller. Ihre Romane bei Arena wie “Schneewittchenfalle” oder “Dornröschengift” wurden allesamt zu Bestsellern. Krystyna Kuhn lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Frankfurt.

[Arena (2012)]

Meine Meinung: In diesem Teil geht es um David. Sein Geheimnis und seine Vergangenheit werden durchleuchtet und dem Leser entfaltet.

Auch hier steckt wieder eine interessante Geschichte hinter und natürlich gibt es eine Verbindung zum Tal. Allerdings fehlten mir die Aspekte des Psychothrillers wie z.B. im letzten Teil. Es wird nicht so richtig spannend, geschweige den gruselig.

Es ist in meinen Augen der einfachste und schlichteste Teil der Reihe bis jetzt.

Klar beschwerte ich mich auch schon mal, dass ein Teil zu abgefahren und kompliziert war, das lag hier nicht vor. Aber dafür war es nun etwas zu langweilig.

Bewertung: 3 von 5 Punkten

Hier geht es zum Teil 2.1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: