[Challenge] SuB-Leichen Challenge 2015/2016

Veröffentlicht 23. August 2015 von erlesenebuecher

BannerSuBLeichen

Heute vor einem Jahr habe ich mir wieder einmal vorgenommen, meine 10 ältesten SuB-Leichen zu eliminieren, also endlich zu lesen! Und ich habe es auch geschafft!

Hier das Ergebnis:

Und natürlich soll diese Challenge auch ins vierte Jahr gehen! Mein SuB ist ja noch immer soooo soooo groß. Tja, leider musste ich immer noch in die Jahre 2009/2010 zurück gehen, um meine 10 ältesten SuB-Leichen zu finden. Also hier meine Liste, die ich im Laufe eines Jahres abarbeiten möchte:

  • Die Brandmauer (Henning Mankell): Ich komme gegen meine Buchreihen anscheinend nicht mehr an. Die ersten sieben Teile der Wallander-Reihe habe ich schon gelesen und fand sie auch wirklich gut, aber irgendwie stockt es hier nun. Wird Zeit endlich weiterzulesen. Dieser Band wartet schon seit dem 16.09.10 auf meinem SuB.
  • Kalte Asche (Simon Beckett): Das Buch habe ich am 08.09.10 von meinem Mann bekommen, da ich zu der Zeit sehr lange an „Vom Winde verweht“ gelesen habe und es zwischendurch nur Babybücher gab. Als Kontrast sollte ich das mal lesen, meint er. Wird Zeit…
  • Eine kurze Geschichte der Zeit (Stephen Hawking): Das Buch eines faszinierenden Physikers, auf das ich sehr gespannt bin. Und mal sehen wie viel ich davon verstehe… Seit dem 24.06.10 besitze ich das Buch schon.
  • Die Mittagsfrau (Julia Franck): Ein ganz liebes Geschenk einer guten Freundin, welches ich am 16.05.10 bekommen habe. Es wird Zeit, dass ich das Buch lese. Wegen des Namens bekomme ich ja immer mal wieder Geschenke der Autorin 🙂
  • Die glücklichen Inseln hinter dem Winde (James Krüss): James Krüss ist immer wieder toll. Dieses Buch hat mir meine Schwester mal vorgelesen, als ich kleiner war. Ich erinnere mich noch ganz dunkel. Ich habe mir das Buch am 10.05.10 selbst gekauft und sollte es endlich lesen.
  • Das Unkrautland 1 – Auf den Spuren der Nebelfee (Stefan Seitz): Ich habe damals in dieser kostenlosen Zeitschrift, die es bei McDo gibt, von dem Buch gelesen und fand das es sich sehr interessant anhört. Leider wartet es seit dem 17.02.10 nun hier Zuhause auf mich.
  • Die Beschenkte (Kristin Cashore): Wieder eine Reihe, von der ich so viel gehört habe, und ich so gerne mitsprechen würde. Das möchte ich schon seit dem 30.12.09. Immerhin muss ich nicht mehr auf die Folgebände warten.
  • Der törichte Engel (Christopher Moore): Ich habe schon einiges von Christopher Moore gelesen und mich köstlich amüsiert. Dieses Buch habe ich 2009 von einer lieben Freundin zu Weihnachten bekommen und immer noch nicht gelesen. Frechheit!
  • Das möge Gott verhüten (Majella Lenzen): Ebenfalls zu Weihnachten 2009 haben mir meine Eltern dieses Buch meines Wunschzettels geschenkt. Darüber habe ich auch einiges vorweg gelesen und bin sehr gespannt.
  • Die wilden Hühner auf Klassenfahrt (Cornelia Funke): Und meine älteste SuB-Leiche stammt vom 26.11.09 und ist der zweite Teil der Wilden Hühner-Reihe. Ich fand den ersten Band sehr nett und dachte, die könnte man auch mal gelesen haben. Also weiter geht’s!

SuBLeichen2015aSuBLeichen2015b

Advertisements

2 Kommentare zu “[Challenge] SuB-Leichen Challenge 2015/2016

  • Bei deiner SuB-Challenge sollte ich auch mal mitmachen! Ich habe zum Anfang des Jahres auch einen Stapel zusammengetragen, den ich ganz entspannt „weglesen“ möchte. „Die Beschenkte“ habe ich mir vor Jahren mal in meiner Stadtbibliothek ausgeliehen- es hat mir damals sehr gut gefallen und ich fand es für ein Jugendbuch sehr erwachsen und auch bedeutend besser als den darauf folgenden Teil. Viel Spaß beim Lesen!

  • Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s

    %d Bloggern gefällt das: