[Kinderbuch] Die Sache mit den Meerschweinchen (Marina & Wolfdietrich Schnurre/ Thomas Röder)

Veröffentlicht 23. August 2015 von erlesenebuecher

Eines Tages legte sich Heini ins Bett. Er aß nicht. Er trank nicht. Er redete nicht.

[Beltz & Gelberg (1988)]

Heini ist krank. Nichts schmeckt ihm mehr, noch nicht einmal Bonbons helfen ihm. Nur ein Meerschweinchen kann ihn retten, erklärt seine Freundin Tine. So kommt Fummel ins Haus, ein ungewöhnlich schönes Meerschweinchen. Und Heini wird augenblicklich gesund. Natürlich will Tine nun auch so ein „süßes Tierchen“ haben. Pummel soll es heißen. Damit beginnt für Heini und Tine eine turbulente Meerschweinchengeschichte. Es ist eine Geschichte voller Aufregung und Überraschungen, auch für Heinis Vater und Tines Großeltern in der Laubenkolonie.

Geschichte: Bei Tine und Heini dreht sich alles um die Meerschweinchen. Erst tun sie so, als ob sie krank sind, damit sie welche bekommen. Die ganze Familie leidet darunter. Dann werden die Meerschweinchen krank und darunter leiden wieder alle. Bis sie eine Lösung finden… Aber die schafft wieder neue Probleme. Bis es am Ende ein großes Happy End gibt.

Ein wenig schlicht und übertrieben ist das die Geschichte. Als Kind habe ich das Buch gelesen und fand es wirklich gut, da ich damals gerne alles über Tiere gelesen habe. Heutzutage beim Vorlesen fand ich die Geschichte nicht mehr ganz so gut.

Allerdings mochte mein Sohn die ganz gerne und fand sie teilweise auch lustig. Da die Geschichte etwas älter ist, befinden sich manchmal Begriffe in ihr, die mein Sohn so nicht kennt. Gut finde ich, dass er fragt und man dann viel erklären kann.

Bilder: Tja, die Bilder mochte ich nicht so richtig. Es sind auch nicht viele im Buch enthalten. Sie gehen meist über eine Seite und sehen wie Bleistiftskizzen aus. Manchmal ist das Bild in mehrere comichaft eingeteilt. Die Meerschweinchen sind ganz süß, aber die Menschen finde ich ein wenig gruselig.

Highlight: Frage an meinen Sohn: Was gefällt dir an dem Buch am besten? Antwort: Die Meerschweinchenkinder!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: