[Neuanschaffungen] Woche #39

Veröffentlicht 21. September 2015 von erlesenebuecher

Bei mir neu eingezogen ist…

Geburtstagsnachwehen und Buchreihenergänzungen:

Joyland (Stephen King)

Auf verhängnisvolle Weise kreuzen sich in einem kleinen Vergnügungspark die Wege eines untergetauchten Mörders und eines Kindes. Und mitten im sich überschlagenden Geschehen steht ein junger, unschuldiger Student und weiß: Irgendwann ist es mit der Unschuld vorbei. Irgendwann hört jeder Spaß auf. [Wilhelm Heyne Verlag (2013)]

__________________________________________________________________________

Urmel spielt im Schloss (Max Kruse)

Direktor Zwengelmann erhält Besuch von seiner Nichte Naftaline. Als Reporterin interessiert sie sich besonders für die Gerüchte um die sprechenden Tiere auf der Insel Titiwu. So heftet sie sich an die Fersen von König Pumponell, der verspricht, sie mit auf die Insel zu nehmen. Urmel und Wutz werden vorsichtshalber in Pumponells Schloss untergebracht, doch kommt die Reporterin dem Geheimnis schnell auf die Spur. [K. Thienemanns Verlag (1995)]

__________________________________________________________________________

Elfenkrieg (Sabrina Qunaj)

Dem Land Elvion ist nach dem Krieg der Elfenvölker nur eine kurze Verschnaufpause gegönnt. Nun greifen die Drachen mit geheimnisvollen Nebelgestalten die Drachenelfen an. Die Königin Aurün kann zwar entkommen, doch die Katastrophe konnte sie nicht verhindern: Die Nebelgestalten stahlen das sagenumwobene Drachenherz der Elfen, mit dem sie über eine ungeheure Macht verfügen. [Aufbau Verlag (2012)]

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: