[Neuanschaffungen] Woche #01

Veröffentlicht 2. Januar 2017 von erlesenebuecher

Bei mir neu eingezogen ist…

Ein paar Weihnachtsgeschenke:

Als Luther vom Kirschbaum fiel und in der Gegenwart landete (Albrecht Gralle)

Eigentlich will Luther – auf Drängeln  von Käthe – nur ein paar Kirschen im Garten pflücken, als er von einem Gewitter überrascht wird und ein Blitz im Kirschbaum einschlägt. Unversehens findet sich der Reformator im Jahre 2017 wieder. Dort stößt er auf allerhand Kurioses: Nicht nur, dass sich alles von selbst bewegen scheint, auch die von ihm gegründete Kirche hält so manche Überraschung parat… [Brendow (2015)]

__________________________________________________________________________

Harry Potter und der Stein der Weisen [Illustrierte Schmuckausgabe] (J. K. Rowling/ Jim Kay)

Sehr geehrter Mr Potter, wir freuen uns, Ihne mitteilen zu können, dass Sie an der Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei aufgenommen sind. Beigelegt finden Sie eine Liste aller benötigten Bücher und Ausrüstungsgegenstände. Das Schuljahr beginnt am 1. September. Wir erwarten Ihre Eule spätestens am 31. Juli. Mit freundlichen Grüßen Minerva McGonagall Stellvertretende Schulleiterin. An seinem elften Geburtstag ändert sich Harry Potters Leben für immer. Denn er erfährt, dass er kein gewöhnlicher Junge ist, sondern ein Zauberer. Schon bald beginnt sein erstes Schuljahr in Hogwarts – und damit ein unglaubliches Abenteuer. Für diese erste illustrierte Ausgabe des Weltbestsellers hat der preisgekrönte Künstler Jim Kay die unvergleichliche Welt von Harry Potter in ein farbenprächtiges Gewand gehüllt. Seine Bilder werden Fans und neue Leser gleichermaßen verzaubern. [Carlsen (2015)]

__________________________________________________________________________

Wir Kassettenkinder (Stefan Bonner/ Anne Weiss)

Erinnerst du dich noch? An die Zeit, in der wir am Sonntagnachmittag vor dem Kassettenrekorder saßen – bereit, die Aufnahmetaste zu drücken, wenn der Moderator den nächsten Hit spielte. Als wir Stirnbänder und Dallas-Frisuren trugen, Neonfarben geil fanden, uns zum ersten Mal verliebten, die Sommer endlos waren und ein gelungener Samstagabend mit einer Saalwette schloss. Die Bestsellerautoren Stefan Bonner und Anne Weiss, selbst Kinder der Achtziger, nehmen dich mit auf eine Zeitreise in das Jahrzehnt, das uns prägte wie kein anderes. [Knaur Verlag (2016)]

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: