Ella in den Ferien (Timo Parvela)

Veröffentlicht 20. September 2018 von erlesenebuecher

Exotische Saunaquaste, Stegtroll & klasse Idee

Appetithäppchen: Ferien mit dem Lehrer! Etwas Schöneres können sich Ella und ihre Freunde gar nicht vorstellen. Von Insel zu Insel schippern, schwimmen, schnorcheln und abends gemütlich am Lagerfeuer sitzen – toll! Dass der Lehrer Verstärkung mitnimmt, macht nichts. Je mehr Erwachsene einen Sack Flöhe hüten wollen, desto lustiger wird es.

Verfasser: Timo Parvela, 1964 geboren, war gern Lehrer, bevor er Schriftsteller wurde. Er schreibt für Erwachsene und Kinder und wurde dafür vielfach ausgezeichnet.

[Deutscher Taschenbuch Verlag (2015)]

Meine Meinung: Ich lese die Ella-Bücher immer meinem Sohn vor. Nur dieses Mal hat er sich am Ende bei mir beschwert. Ich konnte nämlich nicht mehr vorlesen. Ich habe mich vor Lachen nicht eingekriegt und habe Tränen gelacht. Ich konnte gar nicht mehr lesen und habe immer wieder Lachanfälle bekommen. Es war so so lustig!

Schwächelten einige der letzten Bände etwas, war dieser hier wieder der Knüller. Obwohl es zwischendurch auch etwas seltsam war, gab es immer wieder Szenen, bei denen ich so laut lachen musste. Einfach herrlich! Sei es über Mika, die Heulsuse, der seine Angel von weit weg auswirft oder wie die Kinder einen tollen Knoten machen und Pekka dann auf Klo muss. Und schon allein, wie oft die alle ins Wasser fallen bzw. springen. Ich sag nur „Klasse Idee“. Aber der absolute Hammer war die Mittsommernacht am Ende, bei der es exotische Saunaquaste regnete. Welch genialer Streich!

Ich kann gar nicht mehr dazu schreiben, es war ein Hochgenuss und meine Lachmuskeln wurden ordentlich trainiert. Ganz großes Kino, Herr Parvela!

Bewertung: 5 von 5 Punkten

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: