[Neuanschaffungen] Woche #12

Veröffentlicht 31. März 2020 von erlesenebuecher

Bei mir neu eingezogen ist…

Woanders aussortiert, bei mir aufgenommen:

Die Prophetin (Barbara Wood)

Eine Frau zwischen Pflicht und Passion – 1999 – Die junge Archäologin Catherine Alexander entdeckt Schriftrollen aus der Zeit des frühen Christentums. – 1999 – Auf der ganzen Welt steigt das „Jahrtausendfieber“. Die Menschen stürzen sich auf die Aussagen und Prophezeiungen der Schriftrollen über das Ewige Leben und das Letzte Gericht. – 1999 – Der Vatikan entdeckt die Brisanz der Schriftrollen für die Kirche, die Stellung des Papstes und die ausschließlich männliche Priesterschaft. – 1999 – Die Jagd auf Catherine und ihren Beschützer Pater Michael Garibaldi beginnt… Die Jagd von Catherine und Pater Garibaldi auf die letzte, noch fehlende Schriftrolle hat ebenfalls begonnen… [Wolfgang Krüger Verlag (1995)]

_______________________________________________________________________________________________________________

Lucian (Isabel Abedi)

Immer wieder taucht er in Rebeccas Umgebung auf, der geheimnisvolle Junge Lucian, der keine Vergangenheit hat und keine Erinnerungen. Sein einziger Halt ist Rebecca, von der er jede Nacht träumt. Und auch Rebecca spürt vom ersten Moment an eine Anziehung, die sie sich nicht erklären kann. So verzweifelt die beiden es auch versuchen, sie kommen nicht voneinander los. Aber bevor sie noch erfahren können, was ihr gemeinsames Geheimnis ist, werden sie getrennt. Mit Folgen, die für beide graumsam sind. Denn das, was sie verbindet, ist weit mehr als Liebe. [Arena (2009)]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: