[Challenge] SuB-Leichen Challenge 2016/2017

Veröffentlicht 23. August 2016 von erlesenebuecher

BannerSuBLeichen

Heute vor einem Jahr habe ich mir wieder einmal vorgenommen, meine 10 ältesten SuB-Leichen zu eliminieren, also endlich zu lesen!

Und ich habe es geschafft!

Hier das Ergebnis:

Und natürlich soll diese Challenge auch ins fünfte Jahr gehen! Mein SuB wird einfach nicht kleiner. Tja, leider musste ich immer noch ins Jahr 2010 zurück gehen, um meine 10 ältesten SuB-Leichen zu finden. Also hier meine Liste, die ich im Laufe eines Jahres abarbeiten möchte:

  • Bei den Nootka-Indianern (Michael Hyde): Hier in Hannover gibt es etliche offene Bücherschränke. Dieses Buch habe ich aus einem solchen. Ich war schon immer ein großer Indianerfan und habe früher oft diese rororo-Bücher gelesen. Deshalb habe ich es am 10.02.11 mitgenommen.
  • Die Kinder der Drachenlanze 5 – Die Drachen des verlorenen Mondes und Die Kinder der Drachenlanze 6 – Die Herrin der Dunkelheit (Margaret Weis/ Tracy Hickman): Ich habe schon so viele Drachenlanze-Bücher gelesen und gerade die ersten gefallen mir richtig gut. Allerdings ist das schon sehr lange her. Heutzutage ist es leider so schwer an einige Teile heran zu kommen. Nun fehlte mir noch die Reihe der Kinder der Drachenlanze und super ist, dass diese auch wieder von Weis und Hickman geschrieben sind. Die ersten vier Bände habe ich vor einigen Jahren schon gelesen, aber 5 und 6 fehlten mir. Nun möchte ich auf jeden Fall die vier ersten auch noch lesen, bevor ich mich 5 und 6 zuwende. Teil 1 habe ich schon erneut gelesen. 5 und 6 habe ich mir am 12. und 13.01.11 gekauft.
  • Bartimäus 1 – Das Amulett von Samarkand (Jonathan Stroud): Von der Reihe habe ich einiges Gutes gehört und dann gab es irgendwo mal gebraucht den ersten Band und später habe ich auch die beiden nächsten Bände günstig bekommen. Der erste kam am 08.01.11 zu mir und muss endlich mal gelesen werden.
  • Das Mädchen mit den Perlenohrringen (Tracy Chevalier): Ich habe den Film irgendwann mal gesehen und fand ihn ganz gut. Eigentlich war dann das Buch für mich tabu, da ich lieber erst das Buch lese und dann den Film gucke. Aber mein Mann hat mir dieses Buch am 08.01.11 geschenkt, da ich den Film ja gut fand, sagte er :).
  • Eine Reihe betrüblicher Ereignisse 2 – Das Haus der Schlangen (Lemony Snicket): Hier wurden auch mal die ersten beiden Bände verfilmt und dieses Mal wollte ich es richtig machen und erst die Bücher lesen. Das erste Buch fand ich aber, nun ja, nicht besonders toll. Das zweite Buch blieb dann liegen und liegen… seit dem 07.01.11. Es gibt von der Reihe ja noch etliche weitere Teile, aber die sind schwer zu bekommen. Vielleicht beende ich nach diesem Buch die Reihe dann einfach.
  • Die Elfen (Bernhard Hennen): Ich liebe gute Fantasy-Bücher. Dieses wurde mir wärmstens empfohlen, so dass ich es mir gewünscht habe und am 31.12.10 von meinem Bruder geschenkt bekommen habe.
  • Der Weitseher (Robin Hobb): Für dieses Buch gilt genau dasselbe wie für „Die Elfen“. Ich habe es dann am 28.12.10 von meinen Eltern geschenkt bekommen.
  • Ach so! (Ranga Yogeshwar): Viele interessante Rätsel des Alltags werden erklärt. Das ist ein Buch für mich und wurde mir deshalb am 06.12.10 von meinem Mann geschenkt.
  • Der Zauberer von Oz (L. Frank Baum): Ein Klassiker, den man gelesen haben muss. Dachte ich mir jedenfalls und habe mir das Buch deshalb am 02.11.10 gekauft. Jetzt aber dann auch lesen!
  • Die Stunde, in der ich zu glauben begann (Wally Lamb): Meine älteste SuB-Leiche ist vom 23.10.10. Mein Bruder hat mir auch dieses Buch geschenkt. Ich habe in irgendeiner Zeitschrift mal viel Gutes über dieses Buch gelesen und dachte mir, das möchte ich haben. Mal sehen, ob ich das bestätigen kann…

SuBLeichen2016aSuBLeichen2016b

Advertisements

4 Kommentare zu “[Challenge] SuB-Leichen Challenge 2016/2017

  • Glückwunsch zur geschafften Challenge 🙂 Da waren ja einiges Schätze dabei. Ich nehme mir selbst auch immer mal wieder vor, alte Bücher zu lesen, aber das plane ich nicht vorher, sondern achte einfach ein bisschen darauf, wenn ich mir eine neue Lektüre aussuche und greife da dann zwischendurch mal nach einer SuB-Leiche. Bisher war da aber leider noch kein Buch bei, was mich komplett überzeugen konnte – da hatte es dann wohl einen Grund, dass sie so lange hier gelegen haben. Dir erging es aber ja so manches Mal anders und ich hoffe, dass du vielleicht auch diesmal positiv überrascht werden kannst 🙂

  • Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s

    %d Bloggern gefällt das: